Kürbissuppe

Zutaten:

1 Hokkaido Kürbis
1 Zwiebel
30g Butter / Ghee
500ml Gemüsebrühe
1 Flasche Heinzelmanns Soja-Ingwer

Zubereitung: 

Die Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Schale vom Kürbis leicht wegschneiden und dann auch grobe Würfel schneiden. Die Butter oder Ghee in einem Topf zum schmelzen bringen und darin Zwiebel und Kürbis kurz andünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und solange kochen bis der Kürbis weich gekocht ist. Für den Gewürzkick Heinzelmanns Soja-Ingwer zugeben und danach die Suppe mit einem Pürierstab oder Mixer mixen, fertig.

Roberts Tipp:

Wer die Suppe etwas cremiger möchte kann anstatt Sahne, Kokosmilch verwenden, dann bleibt es auch vegan!