Cous Cous Salat

Zutaten:

250g Cous Cous
350g Wasser
2 Stangen Frühlingszwiebel
Handvoll Kaiserschoten
Handvoll Babyspinat
1 Stück Feta-Käse
2-3 Aprikosen / Nektarinen
ca. 100ml Heinzelmanns Tomate-Paprika
etwas Salz, Zucker, Apfel-Essig oder Limettensaft

Zubereitung:

Den Cous Cous in eine Schussel geben und mit kochendem Wasser übergießen, abdecken und quellen lassen. Die Frühlingszwiebel, die Kaiserschoten und die Aprikosen oder Nektarinen in feine Streifen schneiden. Den Babyspinat waschen. Sobald der Cous Cous fertig ist, alle Zutaten in die Schüssel geben. Den Feta-Käse klein bröseln und auch dazu geben. Für das Dressing Heinzelmanns Tomate-Paprika mit etwas Salz, Zucker und Apfel-Essig mischen. Alles gut durchmischen, ein paar Minuten ziehen lassen, fertig.

Roberts Tipp:

Verwenden Sie anstatt normalem Salz, Meersalz, das gibt ein besseres Mundgefühl. Eine Alternative zu Zucker wäre Agavensirup oder Dattelsirup, beides im Bio-Supermarkt erhältlich und passt wunderbar in Salate.