Asia Bolognese

Zutaten:

500-600g Dinkelspaghetti
400-500g Bio-Rind Hackfleisch
1/2 Zwiebel geschält
3EL Olivenöl
250ml Kokosmilch
Eine Flasche Heinzelmanns Tomate-Paprika

Zubereitung:

Die, in kleine Würfel geschnittene, Zwiebel zusammen mit Bio-Rind Hackfleisch in einer heißen Pfanne mit einem Schuss Olivenöl anbraten. Währenddessen die Dinkelspaghetti in ausreichend Salzwasser kochen lassen. Sobald das Hackfleisch eine schön Farbe angenommen hat, mit Heinzelmanns Curry und Kokosmilch ablöschen, etwa 5 Minuten kochen lassen, fertig. Die Dinkelspaghetti absieben und mit etwas Olivenöl vermengen, danach in die Pfanne geben!

Roberts Tipp:

Das Tellergericht mit frisch gehacktem Koriander und etwas gepresstem Limettensaft verfeinern – für den authentischen Asia Geschmack.

Vegane Bolognese Sosse